Regelung zum Kundenverkehr im Rathaus ab Montag, 4. Mai 2020

Unser Bemühen ist weiterhin, einer zu schnellen Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken und unsere Verwaltung auch weiterhin handlungsfähig zu halten. Daher wird ein freier Zugang zu unserer Gemeindeverwaltung vorerst nicht möglich sein. Häufig können Anliegen telefonisch, per E-Mail oder über die Homepage geklärt oder auch erledigt werden. Sollte darüber hinaus ein persönlicher Termin notwendig sein, kann dieser bereits jetzt mit dem zuständigen Sachbearbeiter telefonisch vereinbart werden. Dies ist notwendig, um Warteschlangen zu vermeiden und damit die geforderten Mindestabstände und Hygienevorschriften einzuhalten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Regelung zum Kundenverkehr im Rathaus (57,9 KiB)