Führungen

Das Prämonstratenser-Kloster Mönchsroth wurde 1126 gegründet. Die Besichtigung der großartigen Bauten lohnt sich besonders, nachdem in den letzten Jahren viele Objekte denkmalgerecht saniert wurden. Als sehr beliebte Ausflugsziele gelten die ehem. Klosterkirche St. Verena, das ehem. Kloster (heute Jugend- und Bildungsstätte), die Bruderschaftskirche St. Johann (Friedhofskirche) und der Abtsgarten mit Bürgerpark. Ein Spaziergang entlang des Mönchsrother Pfades, der von der Klosterkirche bis zur Bruderschaftskirche führt, wird empfohlen.

Sehens- und Erlebenswertes

Attraktion
Beschreibung
HAP-Grieshaber-Ausstellung
Tel.: +49 (0)8395/9405-0
Bilder des Malers
und Holzschneiders
Besichtigung
Alois-Springer-Galerie im Oberen Tor
Tel.: +49 (0)8395/9405-0
Öffnungszeiten 2020 (46 KiB)
Bilder des Malers
Besichtigung des
Abtsgarten/Bürgerpark
Tel.: +49 (0)8395/9405-0
Rundgang inkl. Terrassen-
und Kräutergarten
Kirchenführung
Tel.: +49 (0)8395/936990
St. Verena und
Klostergebäude
Kirchenführung
Tel.: +49 (0)8395/936990
St. Johann und
Mönchsrother Pfad

Broschüren

Anfragen zu den Kirchenführungen bitte an:

Kath. Pfarramt
Tel.: +49 (0)8395/936990
Fax: +49 (0)8395/93699-20
stverena.rotadrot@drs.de


Öffnungszeiten:
Montag 10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr


Zum Seitenanfang